Kann HourUniverse 2021 live stattfinden?

AUF-HourUniverse

Wird die HourUniverse so stattfinden können wie geplant?

Zu Beginn des Jahres waren die Veranstalter der HourUniverse noch optimistisch, dass die Nachfolgemesse der Baselworld 2021 als Präsenzveranstaltung in Basel stattfinden kann. Während Watches and Wonders gerade eine fulminante digitale Messe auf die Beine stellte, hört man aus Basel wenig. Wie ist der Status Quo?


Ursprünglich sollte die Uhrenmesse in Basel, von der immer mehr klingende Namen wie Patek Philippe, Rolex, Chopard oder Chanel nach Genf abgewandert sind, dieses Jahr zeitgleich mit der Watches and Wonders Geneve von 8. bis 12. April stattfinden. Die Genfer Messeveranstalter brachten gerade eine viel beachtete rein digitale Version einer Luxusuhrenmesser bravourös über die Bühne. Bei den Live-Zoom-Präsentationen kam fast richtiges Messe-Feeling auf.


Wo ist das neue digitale HourUniverse Universum?

Lange waren die Veranstalter der Baselworld-Nachfolge optimistisch, dass die HourUniverse im Sommer als Präsenz-Event stattfinden könne. „Wir sind bestrebt, die HourUniverse nicht nur zur bestmöglichen Business-Plattform zu machen, sondern darüber hinaus auch zu einem großartigen Erlebnis für unsere Besucher“, sagte damals Michel Loris-Melikoff, Managing Director von HourUniverse. Und man versprach: „Ab Februar 2021 wird HourUniverse aktiv die Uhren- und Schmuck-Community mit ihren neuen Interaktionsmöglichkeiten global und ganzjährig versammeln, ohne auf Reisebeschränkungen Rücksicht nehmen zu müssen.“ Man verkündete: „Dank eines großen Angebots an Dienstleistungen und Funktionen wird dieses neue digitale Universum zu einer Drehscheibe für Business, Networking, Informationsaustausch, Vermittlung von relevanten Inhalten, sowie Konferenzen mit Livestreaming.“ Was davon fand statt? Das Einzige, was man heute dazu auf der Homepage findet, ist folgende Information: Angesichts der derzeitigen Unsicherheiten bei der Organisation von Präsenzmessen bietet HOURUNIVERSE die einmalige Möglichkeit, Messen von höchster Relevanz komplett virtuell durchzuführen.Weitere Einzelheiten hierzu folgen demnächst. Zum Thema „Kontakte knüpfen und Verbindungen herstellen“ versprechen die Messeverantwortlichen: „Ab dem Sommer 2021 ist die Dienstleistung vollständig verfügbar.

Neues Datum für Life-Show HourUniverse gesucht

Nun reagiert Messeveranstalter, die MCH Swiss Exhibition Basel, auf die aktuellen Covid-Zahlen mit einer knappen Information auf der Homepage: „Aufgrund der anhaltenden COVID-19-Pandemie prüfen wir neue Daten für die Durchführung der Liveshow von HourUniverse 2021 in Basel.“ Die Wahrscheinlichkeit, dass auch die HourUniverse ausschließlich digital stattfinden kann, steigt.

Teilen
Keine Kommentare

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Verwandte Themen

Ähnliche Themen