Inhorgenta 2021 wird verschoben!

Die Messe München hat entschieden, dass die Inhorgenta Munich 2021 vom 15. bis 19. April 2021 stattfindet.


Damit will man Ausstellern und Besuchern Planungssicherheit geben. Klaus Dittrich, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe München erklärt: “Mit dem neuen Termin und der um einen Tag verlängerten Laufzeit bieten wir unseren Kunden sowohl hervorragende Rahmenbedingungen als auch mehr Sicherheit aufgrund einer Entzerrung des Besucherstroms.“

 

Verbesserte Absage- und Rücktrittsregelungen für 2021

  • Um den Ausstellern mehr Planungssicherheit zu geben, verschieben wir den Versand der Platzierungsangebote auf Ende Oktober/Anfang November.
  • Die Rückmeldefrist wird auf 4 Wochen verlängert.
  • Entscheidet sich ein Aussteller nach der Teilnahmebestätigung für einen Rücktritt, reduziert die Messe München die Stornogebühr von 100% auf nur 25% der gebuchten Fläche.
  • Die Stornierung ist kostenlos für alle Aussteller, die aufgrund von Reisebeschränkungen im Zeitraum der INHORGENTA MUNICH 2021 (sechs Wochen vor dem ersten Tag der Veranstaltung) nicht an der Messe teilnehmen können.
  • Ausstellern steht auch dann ein kostenfreies Rücktrittsrecht zu, wenn sich diese nach der Rückreise in Quarantäne begeben müssten.
  • Kann die INHORGENTA MUNICH nicht stattfinden, sind die Aussteller nicht zur Bezahlung des Beteiligungspreises verpflichtet. Die Messe München behält Kosten für gebuchte und bereits erbrachte Serviceleistungen ein.

 

Top-Aussteller und neue Konzepte auf der INHORGENTA 2021

Die INHORGENTA MUNICH im April wird, wie gewohnt, das Gipfeltreffen der Industrie und ihre Position als Europas führende Plattform für Schmuck, Uhren und Edelsteine weiter ausbauen. Bereits jetzt ist der Buchungsstand der Vorsaison fast erreicht. Neben vielen treuen Partnern sind unter anderem Bigli, Pasquale Bruni, Oris und Leo Pizzo als Neuzugänge dabei. Die neue, knapp 300 Quadratmeter große, „Carat Area“ ist ein weiteres Highlight des INHORGENTA Programms. Zudem erfreut sich der Salon Suisse einer hohen Nachfrage und wird zur INHORGENTA MUNICH 2021 weiter wachsen.