Garmin Venu: Bunt und sparsam

Auf der Internationalen Funkausstellung IFA in Berlin hat Garmin neue Smartphones vorgestellt. Unter anderem die erste Uhr mit AMOLED-, statt LCD-Display.


Kompromisse müssen die Nutzer der neuen „Venu“ durch das farbige AMOLED-Display nicht machen. Die GPS-Smartwatch mit dynamischer Anzeige und Touchdisplay hat trotzdem eine Akkulaufzeit von bis zu fünf Tagen im Smartwatch-Modus. Zudem gibt es umfangreichen Fitness-, Sport- und Gesundheitsfeatures, sowie Alltagsfunktionen wie Garmin Pay oder Garmin Music mit integriertem Musikplayer mit Speicher für bis zu 500 Songs. Die ab Ende September verfügbare Uhr gibt es zum Preis von 380 Euro VK.