Kapten & Son mit neuer Geschäftsführung

Alexander Glörfeld (CEO) und Marian Paul (CMO) haben die Geschäftsführung von Kapten & Son übernommen.


Glörfeld und Paul sind bereits mehrere Jahre als Schlüsselfiguren im Management-Team des Unternehmens tätig. Nach Erfahrungen als wissenschaftlicher Mitarbeiter im quantitativen Marketing und als Consultant trat Paul 2017 als Head of Performance Marketing ins Unternehmen ein und war zuletzt als Vice President of Marketing tätig. Glörfeld kam 2018 vom Finanzinstitut Uni Credit, für das er seit 2014 in verschiedenen Funktionen tätig war. Glörfeld und Paul treten in die Fußstapfen von Fabian Deventer und Johannes Theobald, die Kapten & Son 2014 gemeinsam mit Artjem Weissbeck gegründet hatten. Die drei Gründer werden künftig in einer beratenden Funktion als Chairmen agieren. Kapten & Son hat sich in den vergangenen sechs Jahren zu einer global agierenden Lifestyle- und Accessoire-Marke entwickelt. Heute sitzt das Unternehmen in Köln und hat über 100 Mitarbeiter. Das Produktportfolio beinhaltet Brillen, Rucksäcke, Sonnenbrillen und Uhren. Diese werden über den eigenen Online Shop, in sechs eigenen Stores sowie über Retail-Partner und Distributoren global vertrieben. (Quelle: absatzwirtschaft.de)